Wer mit wem?


Auf dieser Seite gibt es Informationen darüber, welche der schauspielenden Familienmitglieder bereits schon mal gemeinsam in einem Film, einer Serie oder in einem Theaterstück gespielt haben. Sollte es noch weitere Produktionen geben, die ich hier vergessen habe oder ihr habt noch weitere Informationen zu den schon hier erwähnten Projekten, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir diese per E-Mail mitteilen würdet.


Lars und seine Frau Anette:
  • Originaltitel:  Dæmoner         Titel in Deutschland:  Dämonen
  • Art:  Theaterstück         Land und Jahr:  Dänemark 2012
  • Rollen:  Lars als Frank, Anette als Karina
  • Anmerkung:  Der Autor dieses Theaterstückes ist der Schwede Lars Norén. In Deutschland ist es unter dem Titel "Dämonen" bekannt. Die Handlung: Frank und Karina sind schon seit Jahren verheirat und beide verbindet seit einger Zeit nur noch eine Hassliebe. Als sie eines Tages ihre Nachbarn Maja und Thomas einladen, eskaliert der Abend immer mehr und endet in riesigen Streitigkeiten zwischen allen vier Personen.
Bild Daemoner
Bild Daemoner


In diesen Produktionen hatten beide mitgewirkt, hatten aber keine Szenen miteinander bzw. ich weiß dieses einfach nicht:

Serie:  Taxa     Jahr:  1998     Rollen:  Lars: Leif, Anette: Mieterin     Szene/n zusammen?:  nein

Serie:  Strisser på Samsø     Jahr:  1998     Rollen:  Lars: Jens Fisker, Anette: Therese     Szene/n zusammen?:  unbekannt

Serie:  Krøniken     Jahr:   2004-07     Rollen:  Lars: Jens Otto Krag, Anette: Fräulein Toft     Szene/n zusammen?:  unbekannt

Film:  Insel der verlorenen Seelen     Jahr:  2007     Rollen:  Lars: Nekromant, Anette: Beate     Szene/n zusammen?:  nein

Film:  Venuseffekten     Jahr:  2021     Rollen:  Lars: Klaus, Anette: Susanne     Szene/n zusammen?:  unbekannt



Lars und sein Sohn Lue:
  • Originaltitel:  Borgen         Titel in Deutschland:  Borgen / Gefährliche Seilschaften
  • Art:  Serie         Land und Jahr:  Dänemark 2013
  • Rollen:  Lars als Søren Ravn, Lue als Jonas Ravn
  • Anmerkung:  In der dritten Staffel spielt Lars in fünf Episoden jemanden namens Søren Ravn. Er ist ein Ökonom und wird nun ein Mitglied im Team von Brigitte Nyborgs neuer Partei. Dort soll er für den Finanzbereich zuständig sein. Lars' Sohn Lue spielt in drei dieser Episoden den Charakter Jonas Ravn, den Sohn von Lars' Charakter.
Bild Borgen
Bild Borgen

  • Originaltitel:  Herrens Veje         Titel in Deutschland:  Die Wege des Herrn
  • Art:  Serie         Land und Jahr:  Dänemark 2018
  • Rollen:  Lars als Johannes Krogh, Lue als William
  • Anmerkung:  In fünf Episoden der zweiten Staffel spielt Lars' Sohn Lue den Charakter William, einen obdachlosen jungen Mann, um den sich Pfarrer Johannes Krogh dann kümmert.
Bild Herrens Veje
Bild Herrens Veje


Lars und sein Bruder Mads:
  • Originaltitel:  ?
  • Art:  Theaterstück         Land und Jahr:  Dänemark 199x
  • Rollen:  Lars als ?, Mads als ?
  • Anmerkung:  Wie zu sehen ist, fehlen hier fast alle Angaben. Ich kann mich nur daran erinnern, dass Lars vor Jahren mal in einem Interview erzählte, dass er (als er noch auf der Schauspielschule war?), das Angebot erhielt, in einer einmaligen Theateraufführung mitzuspielen. Diese fand auf einer kleinen Insel statt. Er sagte zu und stellte bei den ersten Proben dann fest, dass das Stück grottenschlecht sei. Kurz darauf wäre Mads freudestrahlend zu ihm gekommen und hätte gesagt, dass er auch eine Rolle in dem Stück bekommen hätte. Lars sagte dann etwas zu ihm wie: "Warum hast du mir das vor deiner Zusage nicht erzählt?! Das Stück ist so schlecht, du hättest die Rolle sausen lassen sollen!". Aber es war zu spät. Das Stück wurde vor wenig Publikum aufgeführt, das Publikum fand es ebenfalls schlecht, und am Schluss gab es nur etwas Mitleidsapplaus für die Darsteller. Alle Darsteller mussten danach eine halbe Stunde lang mit dem selben kleinen Boot/Schiff wie die Zuschauer zurück zum Festland fahren, was für Lars und Mads eine sehr peinliche Situation gewesen sei...
image

  • Originaltitel:  Café Hector         Titel in Deutschland:  bisher keine Ausstrahlung
  • Art:  Kurzfilm         Land und Jahr:  Dänemark 1996
  • Rollen:  Lars als Uffe, Mads als Anders
  • Anmerkung:  Dieser Kurzfilm spielt im "Café Hector", dem neuen In-Treffpunkt der Stadt. Uffe ist dagegen absolut nicht "in". Als er das Café betritt und ihm ein Cappuccino verwehrt wird, will er sich dafür rächen.
    Lars und Mads (der einen Gast spielt) sind während der Handlung zwar auch mal mit vielen anderen Schauspielern gemeinsam in dem großen Café, aber beide haben nicht direkt miteinander zu tun und sprechen daher auch nicht miteinander.
Bild Café Hector
Bild Café Hector

  • Originaltitel:  Rejseholdet         Titel in Deutschland:  Unit One - Die Spezialisten
  • Art:  Serie         Land und Jahr:  Dänemark 2002
  • Rollen:  Mads als Allan Fischer, Lars als Ivan Andersen Jensen
  • Anmerkung:  In der Serie geht es um eine Sonderkommission der dänischen Polizei, die für verzwickte Mordfälle zuständig ist. Wo ein herkömmliches Team der Polizei nicht mehr weiter kommt, kommt diese mobile Spezialeinheit zum Einsatz. Mads spielt in allen Episoden der aus vier Staffeln bestehenden Serie einen der Ermittler. Lars ist in zwei Episoden der dritten Staffel zu sehen, in denen er einen Kriminellen mimt, der dann von der Polizei gefasst wird. Während eines Verhöres haben Allan und Ivan bzw. Mads und Lars eine gemeinsame Szene.
Bild Rejseholdet
Bild Rejseholdet

  • Originaltitel:  Flammen & Citronen         Titel in Deutschland:  Tage des Zorns
  • Art:  Film         Land und Jahr:  DK, D, N, F, S, FN, CZ 2008
  • Rollen:  Mads als "Zitrone" (Jørgen Haagen Schmith), Lars als "Der Rabe" (Frode Jacobsen)
  • Anmerkung:  In diesem auf Tatsachen beruhenden historischen Film geht es um die in Dänemark sehr bekannten Widerstandskämpfer "Flamme" und "Zitrone", die im zweiten Weltkrieg gegen die deutschen Besatzer kämpften. Beide treffen sich eines Tages mit anderen Patrioten zu einer kurzen Besprechung. In dieser 5-minütigen Szene kommt zum großen Teil "Der Rabe" zu Wort, ein Vertreter des Freiheitsrates.
Bild Tage des Zorns
Bild Tage des Zorns


Sonstiges:   Ursprünglich sollten Lars und Mads die Brüder im Western The Salvation (2014) spielen, doch kurz vor Beginn der Dreharbeiten musste Lars aus privaten Gründen absagen. Die für ihn geplante Rolle übernahm dann der schwedische Schauspieler Mikael Persbrandt.



Anette und Lue:
  • Originaltitel:  Badehotellet         Titel in Deutschland:  bisher keine Ausstrahlung
  • Art:  Serie         Land und Jahr:  Dänemark 2013
  • Rollen:  Anette als Alice Frigh, Lue als Leslie Frigh
  • Anmerkung:  Die Serie handelt von einem kleinem Hotel am Meer und spielt in der Zeit von 1928 bis in die 1940er Jahre. Gezeigt werden die Verläufe der Sommer, in denen die Kopenhagener Gäste des Hotels den Alltag der Hotelangestellten ziemlich auf den Kopf stellen. Die Serie folgt sowohl den Mitarbeitern als auch den Gästen des Hotels und ihren gegenseitigen Beziehungen.
    Zu denjenigen Sommergästen, die jedes Jahr wiederkommen, gehören Alice Frigh und ihr Mann Otto, ein Tabak-Fabrikant. Ihre Kinder, die Zillinge Bertha und Leslie, tauchen zunächst nicht in der Serie auf. Nachdem Otto am Schluss der 5. Staffel plötzlich verstirbt, leitet Alice die Firma zunächst sechs Jahre lang alleine weiter. Dann bittet sie ihren mittlerweile erwachsenen Sohn Leslie, der eigentlich andere Pläne hatte, fortan mit ihr gemeinsam die Firma zu leiten. Leslie sagt zu und ab der 6. Staffel gehört er dann ebenfalls zu den wiederkehrenden Sommergästen des Hotels.
Bild Badehotellet



facebook   youtube   dailymotion   tumblr   IMDb



378859