News zu Lars Mikkelsen   Privates und Berufliches


Datum: Bemerkung:
15.10.14


 
Am 10. Oktober feierten Lars und Anette ihre Silberhochzeit. Morgens kam unter anderem  Mads mit seiner Familie vorbei und gemeinsam mit den Kindern des Silberpaares hat man dieses dann hochleben lassen und es wurden Glückwunschlieder geträllert.
Am Abend folgte dann auswärte noch eine große Feier mit Familie, Freunden und Kollegen.
15.10.14


 
Am 1. Oktober fand im Kino 'Empire Bio' im Kopenhagener Stadteil Nørrebro eine Pressevor-
führung der ersten beiden Folgen der Serie "1864" statt, an der neben dem Regisseur auch einige Schauspieler - darunter Lars - teilgenommen haben. Diese standen dabei auch für Fotos und kurze Interviews zur Verfügung.
15.10.14

 
Am 27. August fand in einem Kino in Kopenhagen die Premiere des Films "Kapgang" statt, in dem Lars' Ehefrau Anette mitspielt. Zu den Gästen, die auch über den roten Teppich laufen durften, gehörten Lars und die beiden Söhne.
29.09.14











 
Fragen an euch Fans bezüglich des Films "Töchter":
Vor etwa zwei Wochen hatte dieser seinen Kinostart in Deutschland und seitdem läuft er in ein paar größeren Städten in einigen wenigen Kinos.
Ich selber habe keine Möglichkeit den Film zu sehen und ich weiß so gut wie immer noch  nichts über die Rolle von Lars in ihm. Hat jemand von euch vielleicht "Töchter" gesehen und kann etwas dazu schreiben? Wie groß oder klein ist die Rolle von Lars? Ist er nur in einer einzigen Szene zu sehen oder in mehreren? Um was geht es in seinen Szenen? Wird er da nur von Agnes befragt, ob er ihre Tochter kennt und vielleicht weiß wo sie ist?
Es wäre toll, wenn jemand mal etwas Genaueres dazu schreiben würde. :)  Wer möchte, kann mir das entweder über das Kontaktformular dieser Fansite mitteilen, es kann auf der Facebook-Fanpage eine Antwort geschrieben werden (dort habe ich die Fragen ebenfalls gestellt) oder es kann im Forum im Thread zu "Töchter" etwas über Lars' Rolle oder auch den ganzen Film erzählt werden. Dazu muss man dort allerdings registriert sein.
18.09.14





 
Am 3. November erscheint in Dänemark ein Buch des Fotografen Robin Skjoldborg mit dem Titel "Mænd" ("Männer"). In diesem werden Fotos von bekannten Männern gezeigt, die in den vergangenen 30 Jahren geschossen wurden. Dazu gibt es auch kleine Berichte und Interviews mit den Stars, die z.B. aus der Film- und Fernsehbranche oder der Musikszene kommen. Das Buch hat 256 Seiten und wird momentan für einen Preis von umgerechnet etwa 33,- Euro angeboten.
Ein tolles Foto von Lars ist auf dem Cover des Buches. Siehe hier.
27.08.14











 
Lars wird bald in einer US-Fernsehserie mitspielen! In einem Interview (das anlässlich der Silberhochzeit der beiden im Oktober mit ihr geführt wurde), erzählte seine Frau nun, dass Lars gerade wegen Dreharbeiten zu einer Serie in den USA sei. Aus diesem Grund musste der eigentlich in den Sommerferien geplante Familienurlaub ausfallen und sie weiß noch nicht, ob Lars wenigstens im Oktober für eine große Feier nach Hause kommen kann, aber sie hofft sehr, dass das klappen wird. Leider hat sie nicht gesagt, um welche Fernsehserie es sich handelt. Wird es etwa "Hannibal" sein, worin sein Bruder Mads die Hauptrolle spielt?
- - - - -
Lars und jemand namens Simon K. Boberg werden am 26. September im Kopenhagener "Huset Teater" an einer Art Diskussionsrunde teilnehmen. Beide haben ein englisches Theaterstück in die dänische Sprache übersetzt. Im Anschluss an die Plauderei mit den Gästen, in der es um das Arbeiten mit und in der englischen Sprache gehen wird, wird das Theaterstück auch noch aufgeführt werden. Weitere Infos gibt es hier im Forum.
15.08.14
 
Die Miniserie "1864" wird ab dem 12. Oktober auf dem dänischen Sender DR1 gesendet  werden. Daten für Ausstrahlungen im deutschsprachigen Raum gibt es noch nicht.
03.08.14



 
Der Film "When Animals Dream" wird seinen Kinostart am 21. August in Deutschland und am 22. August in Österreich haben.
Es gibt jetzt bereits auch schon ein Datum für die Veröffentlichungen auf DVD und Blu-ray und dieses wird der 8. Januar 2015 sein.
Weitere Informationen zu den DVDs/Blu-rays gibt es hier im Forum: klick
02.08.14







 
Der Film "Montana" wird seinen Kinostart am 15. Dezember in Großbritannien haben. In Deutschland wird er nicht in die Kinos kommen, hier wird es nur eine Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray geben. Als Leihversionen werden die Discs ab dem 16. Oktober erhältlich sein und als Kaufversionen ab dem 31. Oktober.
Weitere Informationen zu den DVDs/Blu-rays gibt es hier im Forum: klick
- - - - -
Das britische 'Scan Magazine' hat Lars vergangenen Monat auf dem Cover gehabt. Über ihn gab es in Heft auch einen Bericht mit Interviewteilen (Seiten 8-10). Hier kann man online durch das komplette Magazin blättern: http://issuu.com/scanmagazine/docs/...
26.07.14



 
Der Film "Montana" wird seine Weltpremiere am 7. September beim British Urban Film Festi-
val
haben. Nach der Vorführung findet noch eine Q&A-Diskussion statt, an der neben dem Regisseur Mo Ali, dem Schauspieler Mckell David und anderen auch Lars teilnehmen wird.
Der reguläre Kinostart in Großbritannien soll dann Ende des Jahres erfolgen. Daten für andere Länder wurden noch nicht bekannt gegeben.
23.07.14





 
Die Serie "Das Team" (Arbeitstitel) soll voraussichtlich im Februar 2015 im ZDF starten.
Im Fernsehen wird sie in synchronisierter Form ausgestrahlt werden, während man sich dagenen in der ZDF Mediathek auch die Originalfassungen der Folgen ansehen werden kann, in denen man dann die Schauspieler in Englisch bzw. in ihren entsprechenden Landessprachen reden hören wird.
"Das Team" soll so etwas wie eine Fortsetzung der alten Krimiserie "Der Adler - Die Spur des Verbrechens" werden.
20.07.14


 
In der Miniserie "1864" wird Lars jemanden namens Tøger spielen. Das ein alter dänischer Vorname, der selten auch mal als Familienname vorkommt. Um welche Art es sich davon in der Serie handelt, ist mir noch unbekannt. Auch gibt es immer noch keine weiteren Infos zur Rolle von Lars.
25.06.14




 
Der Film "Töchter" wird sein deutschen Kinostart am 11. September haben. Über die Rolle von Lars in diesem Film weiß ich immer noch nichts, aber sie scheint nur recht klein zu sein. Vielleicht ist er auch nur in einer einzigen Szene zu sehen.
- - - - -
Die Dreharbeiten zu "Das Team" sind seit heute beendet. Ein nettes Foto vom Abschluss-
tag mit Lars: klick
21.06.14







 
Am 7. Juni 2014 wurde die App "Charlies Eventyr" in Dänemark veröffentlicht. Diese enthält interaktive Kinder-Bücher mit Animationen/Videos zu tollen Geschichten für Kinder aus der ganzen Welt und Lars ist der Sprecher/Vorleser.
User von iTunes können sich die App für ihr iPad gratis downloaden (Version 1.0 = 385 MB). Bei den vorhandenen Sprachen werden Dänisch und Englisch angegeben. Im Trailer-Video spricht Lars allerdings nur Dänisch. Ob alles mit ihm zusätzlich auch noch in Englisch aufgenommen wurde, weiß ich noch nicht.
Hier im Forum gibt es weitere Informationen, einen Link zur Herstellerseite und ein Video, in dem Lars als Sprecher zu hören ist.
13.06.14












 
Gestern war der dänische Kinostart von "When Animals Dream" (Når dyrene drømmer) und zu diesem Anlass gab es in einem Kino in Kopenhagen eine Premierenfeier, an der Regis-
seur Jonas Arnby, Drehbuchautor Rasmus Birch, Sonia Suhl und auch Lars teilnahmen.
Lars war dafür extra schnell von Berlin aus angereist, wo gerade noch Dreharbeiten zur Serie "The Team" laufen.
Fotos von der Premiere und von einem Fernsehauftritt, bei dem Lars und Sonia Suhl als Interviewgäste eingeladen waren, gibt es im Forum und auf der Facebook Fanpage.
- - - - -
When Animals Dream wird seine Deutschland-Premiere beim Filmfest München haben, welches in der Zeit vom 27.06. - 05.07. stattfindet. Der Film wird in dieser Zeit drei Mal in der Sektion "Spotlight" vorgeführt werden.
Der offizielle deutsche Kinostart wird etwas am später am 21. August 2014 folgen und so wie es aussieht, wird der Film auch im deutschsprachigen Raum den internationalen englischen Titel tragen.
04.06.14










 
Ein paar News zu Filmen und Serien:
Der Film "When Animals Dream" (Når dyrene drømmer) wird zwei Mal in Australien auf dem Sydney Film Festival gezeigt werden, das dort Mitte Juni stattfinden wird.
- - - - -
Der animierte Kurzfilm "The Dam Keeper" wird noch einige Zeit lang weltweit auf verschie- denen Filmfestivals gezeigt werden und wenn diese Festival-Tour zu Ende ist, soll der Film der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.
- - - - -
Die Serie "The Team" wird beim Copenhagen TV Festival (14./15. August) vorgestellt werden. Es soll Einblicke und Erläuterungen dazu geben, wie die Serie entwickelt wurde und entstanden ist und es ist geplant, dass bei dieser Präsentation der Produzent Peter Nadermann, die Regisseurin Kathrine Windfeld und auch Lars anwesend sind.
27.05.14





 
In einem Interview, das am 16. Mai mit Lars in Cannes geführt wurde, erzählte er, dass er vor kurzem/wenigen Wochen eine Operation an einer Schulter gehabt hätte. An der sei etwas überbelastet gewesen und er hätte schon fast ein halbes Jahr lang Schmerzen ge-
habt. Diese wären dann immer stärker geworden, bis am Schluss nur noch eine OP half.
Bis er wieder richtig fit ist, scheint es noch ein wenig zu dauern, aber bei den Dreharbeiten zu "The Team", die ja immer noch laufen, scheint es für ihn keine größere Pause gegeben zu haben.
22.05.14


 
Die Dreharbeiten zu einem dänischen Kinofilm mit dem Titel "9. april" starten am 12. Juni. Lars wird in diesem mitspielen, aber scheinbar keine Hauptrolle haben.
In dem Kriegsfilm geht es um den 9. April 1940, dem Tag, an dem Hitlers Truppen in Däne-
mark einmarschierten und wonach das Land dann fünf Jahre lang besetzt gewesen ist.
18.05.14



 
Lars ist mindestes schon seit dem 16. Mai in Cannes. Es gibt bis jetzt zwei Fotos von dort auf denen er zu sehen ist, aber ich hoffe doch sehr und gehe davon aus, dass noch ein paar mehr folgen werden. Hier sind Links zu den beiden aktuellen Fotos:
Lars und der Regisseur Jonas Arnby am Strand von Cannes: klick
Lars und sein Bruder Mads vor der Premiere des Films "The Salvation": klick
14.05.14

 
Am 9. Mai war Lars von Antwerpen aus, wo momentan noch für "Das Team" gedreht wird, nach Kopenhagen geflogen, wo es dann abends eine große Geburtstagsparty für ihn gab.
So war's richtig. :)
07.05.14









 
Der Film "When Animals Dream" (Når dyrene drømmer) wird seine Kinopremiere scheinbar etwas früher haben, als es bisher geplant war. Auf mehreren Internetseiten wird nun nicht mehr der 31. Juli, sondern der 12. Juni angegeben.
- - - - -
Lars hat durch Milad Alami, den Regisseur des Kurzfilms "Void", auf meiner Facebook Fan-
seite ein Dankeschön ausrichten lassen. Er bedankt sich für die Seite und die vielen Glück-
wunsche von allen Usern dort zu seinem Geburtstag. Das finde ich sehr nett und es freut mich total. :)   Hier sind seine Worte:
"Thanks, Martina. You're doing a great job with this page. Take care. And thank you all of you guys for the attention. I feel very humble.
Lars Mikkelsen"
06.05.14






 
Herzlichen Glückwunsch und Happy Birthday!!!  Es ist mal wieder so weit und Lars hat Geburtstag. Diesmal ist es ja ein runder, denn unser Mann aus Dänemark wird heute 50.
Ich wünsche alles Gute und einen schönen Tag mit der Familie, Freunden oder Kollegen.

Wer möchte kann heute - oder später nachträglich noch - auf der Facebook-Fanpage gratulieren oder liken gehen. Ob das Geburtstagskind dort dann auch mal nachschauen wird weiß ich zwar nicht, aber zumindest kennt Lars die Seite:
https://www.facebook.com/LarsMikkelsenPage
01.05.14




 
Die Folge Sherlock - Sein letzter Schwur kommt am 9. Juni (Pfingstmontag) um 21:45 Uhr auf Das Erste/ARD. Hier gibt es weitere Infos zu der Folge, die in HD und 5.1 Surround-
Sound ausgestrahlt werden wird:  http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/233566952
- - - - -
Es gibt nun einen Trailer mit allen vier Kurzfilmen von Nordic Factory, zu denen auch "Void" gehört. Ein Link zu diesem und Screenshots aus dem Trailer gibt es hier im Forum.
26.03.14

 
Beim Filmfestival in Cannes im Mai werden zwei Filme mit Lars ihre Premiere haben. Das sind "Når dyrene drømmer" (in der Kategorie Critics' Week) und der Kurzfilm "Void" (in der Kategorie Directors' Fortnight).  Ich wünsche beiden Filmen viel Erfolg!
14.03.14


 
Am 13. März waren Lars und Regisseur Milad Alami Gäste in der dänischen Abendshow "Aftenshowet". Sie sprachen über ihren Kurzfilm "Void", der gerade gedreht noch wird.
Ein Video des Auftritts kann hier angesehen werden. Außerdem gibt es auf der Seite "Videos" auch einen Link zu ihm.
13.03.14


 
Es finden gerade die Dreharbeiten zum Kurzfilm "Void" statt, der auf einer Fähre spielt.
Lars ist einer der beiden Darsteller, die damit auch gleichzeitig die Hauptdarsteller sind.
Seine Weltpremiere wird "Void" am 15. Mai auf dem bekannten Filmfestival im französischen Cannes haben. Weitere Infos zum Film gibt es auf dieser von mir neu angelegten Infoseite.

22.02.14






 

Am 12. Februar war Lars mit dem Team, das den Animationsfilm The Dam Keeper entworfen und erstellt hat, bei dessen Weltpremiere in Berlin. Hier im Forum gibt es ein Foto mit Lars und den anderen, das vor dem Premierenkino geschossen wurde.
- - - - -
Zum Kurzfilm Sover Du? (engl. Titel "Are You Sleeping?") aus dem Jahr 2004 konnte ich nun an ein paar gaaanz wenige Infos kommen und der Film selber ist bei Youtube online.
Im Forum habe ich nun einen eigenen Thread zu ihm angelegt, in dem ihr euch auch das Video des Films ansehen könnt: klick.

15.02.14



 

Die Convention für Sherlock Holmes-Fans ist ein voller Erfolg für Lars gewesen. Mit seinem sympathischen Auftreten dort hat er die Fans begeistert und im Net sind jetzt viele nette Kommentare zu lesen.
Einen ganzen Berg von Fans geschossener Fotos könnt ich euch auf meiner Facebook-Fanpage ansehen. Dort gibt es drei verschiedene Alben zur "Starfury Elementary Con".

07.02.14


 

Am 8. und 9. Februar wird Lars im britischen Birmingham sein. Dort findet eine Convention für Sherlock Holmes-Fans statt und Lars ist einer der Stargäste. Am Sonntag werden Benedict Cumberbatch und Louise Brealey ebenfalls vor Ort sein. Mehr Infos gibt's hier: http://www.seanharry.com/events/elementary/index.htm

06.02.14

 

Der offizielle Trailer zum Animations-Kurzfilm The Dam Keeper ist nun online und Lars ist in dem jetzt auch als Sprecher zu hören. Hier ist der Link zum Video:
http://www.youtube.com/watch?v=mTd3J1GFC5M

05.02.14



 

Lars ist wieder mal der Sprecher in einem neuen Animationsfilm. Dieser amerikanische Kurz-
film (18 Minuten) heißt The Dam Keeper (deutscher Titel: "Der Wächter des Dammes") und Lars spricht in ihm Englisch.
Der Film wird seine Premiere auf der gerade stattfindenden Berlinale habe. Dort wird es vier Vorführungen von ihm geben. Weitere Infos zum Film findet ihr hier im Forum.

29.01.14


 

Der deutsche Kinofilm "Töchter" wird seine Premiere im Februar auf der Berlinale 2014 haben. Der Film wird dann insgesamt fünf Mal vorgeführt werden. Lars hat in ihm eine kleine Nebenrolle. Infos zum Film und die Vorführ-Termine gibt es hier:
http://www.berlinale.de/de/programm/berlinale_programm/datenblatt...

16.01.14









 

Am 14. Januar ist Lars ein Talkgast in der dänischen Sendung "Aftenshowet" gewesen.
Es wurde in dem Gespräch über seine Rolle in der Serie "Sherlock" gesprochen und darüber, dass dänische Schauspieler in der letzten Zeit öfter in internationalen Filmen die Bösewichte spielen.
- - - - -
Es gibt nun Daten für die Ausstrahlung der 3. Staffel in Deutschland. Sie soll Juni 2014 gesendet werden. Dazu habe ich bis jetzt zwei verschiedene Angaben finden können. Einmal heißt es, die ersten beiden Folgen sollen über Pfingsten (Samstag und Sonntag, 8. und 9. Juni) gesendet werden, jeweils dann um 21.45 Uhr im Ersten, ein anderes Mal heißt es, alle Folgen würden im Zeitraum vom 6. bis 20. Juni kommen.
Lassen wir uns mal überraschen, welche Tage es dann am Ende wirklich sein werden. :)

12.01.14



 

Es ist soweit! Heute Abend wird in Großbritannien die Folge "His Last Vow" der Serie "Sherlock" gezeigt werden. Ich vermute, dass bereits ab ca. 23:00 Uhr unserer Zeit die ersten genaueren Informationen, Reviews, Screencaps und anderes online sein werden.
Schaut dann doch einfach mal auf der Facebook Fanpage vorbei, dort wird von solchen Dingen dann bestimmt einiges zu finden sein. :)

08.01.14


 

Heute findet in einem Londoner Kino eine Preview der Folge "His Last Vow" der Serie "Sherlock" statt, in der Lars als Bösewicht zu sehen sein wird. Diese beginnt um 18:15 Uhr und im Anschluss an daran folgt eine Q&A mit Autor Steven Moffat, Produzentin Sue Vertue, Regisseur Nick Hurran sowie den Schauspielern Amanda Abbington and Lars Mikkelsen.

30.12.13




 

Lars ist wieder als Sprecher in einem neuen Animationsfilm zu hören. In der dänischen Ver- sion des englischen Originals "Thomas & Friends: King of the Railway" ist er wahrscheinlich wieder der Erzähler, was er zuvor schon in einem anderen Teil dieser Reihe gewesen ist.
Der aktuelle Teil heißt in Dänemark nun "Thomas & Vennerne - Jernbanens Konge" und der Kinostart war am 25.12.13. Auf DVD wird der Film dort am 01.05.14 erscheinen.
Weitere Informationen gibt es hier im Forum.

13.12.13

 

Heute war vorerst der letzte Drehtag zur Serie "Das Team". Vermutlich wird nun eine Pause über Weihnachten und Neujahr eingelegt und nach dieser wird es irgendwann 2014 dann weitergehen.

11.12.13


 

Der Film "Montana" konnte bisher in über 14 Länder verkauft werden. Ein Auflistung dieser gibt es hier im Forum (Deutschland, Österreich und die Schweiz sind dabei).
Diese Liste wird ab jetzt immer aktualisiert, sobald ich Kenntnis über weitere Länder habe oder wenn es mal Daten für die Kinostarts dieser Länder geben sollte.

08.12.13



 

Am 6. Dezember wurde ein neues Hörbuch des Verlags "Momolydbog" veröffentlicht, auf denen Schauspieler Märchen der Brüder Grimm vorlesen. Zu den Mitwirkenden gehören auch Lars und seine Frau Anette.
Weitere Informationen zu dem Hörbuch, welches den Titel "Grimms Eventyr Vol.1" trägt,
gibt es unter einem Link auf der Seite "Dies und Das" (siehe im linken Navigationsmenü).

29.11.13






 

Vom britischen Fernsehsender BBC One wurden heute die Ausstrahlungsdaten der dritten Staffel der Hit-Serie "Sherlock" veröffentlicht. Lars wird in Episode 3 zu sehen sein.
Ausstrahlungsdaten für Deutschland wurden bisher noch nicht bekannt gegeben.
 
Die Termine von BBC One:
Episode 3x1  =  1. Januar 2014
Episode 3x2  =  5. Januar 2014
Episode 3x3  =  12. Januar 2014

11.11.13




 

Wie im vorherigen Eintrag schon angekündigt wurde, ist Lars am 10. November bei diesem "bogforum" (Bücherforum) gewesen. Er war dort als Mitglied von momolydbog, dem von mehreren Schauspielern gegründeten Verlag für Hörbücher. Im vergangenen Jahr hatte Lars ebenfalls schon für den Verlag bei dem Forum mitgewirkt.
Dieses Mal las er nicht wie angekündigt die Geschichte "Der Fischer und seine Frau" vor, sondern etwas aus "Grimms Märchen".

05.11.13



 

Vom 8. - 10. November findet in Kopenhagen eine Veranstaltung mit dem Titel "Bogforum" (Bücherforum) statt. Mit zum Programm gehört, dass verschiedene bekannte Personen aus Büchern vorlesen. Der Sonntag ist dabei ein spezieller Tag für Kinder und Lars wird an diesem dann die Geschichte "Der Fischer und seine Frau" vorlesen".
Quelle: http://www.aok.dk/for-boern/bogforum-for-boern

24.10.13







 

Es gibt zwei neue berufliche News.
Serie: Die ersten Ausstrahlungsdaten der 3. Staffel der Fernsehserie "Sherlock" gibt es für die USA. Dort wird die erste Folge am 19. Januar 2014 auf PBS gezeigt werden.
Für weitere Länder, auch für Großbritannien, wurden noch keine Daten bekannt gegeben.
- - - - -
Film: Es gibt wieder einen neuen Film für Lars. Dieser wird The Knife Thrower heißen und er befindet sich momentan noch in der Vorbereitungsphase. Unter dem Link "Filme" habe ich bereits eine Infoseite zu diesem Film verlinkt, auf der ich alle bis jetzt gefundenen Fakten zusammengetragen habe.

17.10.13




 

Ab heute werden die Folgen der Serie "Borgen" auf arte gezeigt, in denen Lars mitspielt.
Mit "Borgen" geht es um 21:00 Uhr los, aber die Folge mit Lars beginnt erst um 22:00 Uhr.
An den beiden kommenden Donnerstagen werden die restlichen vier Folgen gezeigt, in denen er dann auch wieder zu sehen ist.
Wer die Fernsehausstrahlungen verpasst hat, kann sich die Folgen danach noch 7 Tage lang in der Mediathek von arte ansehen. Genauere Infos gibt es hier im Forum dazu.

08.10.13






 

Gestern wurde aufgrund einer Programmänderung im ZDF eine Wiederholung des Films "Unter anderen Umständen: Mord im Watt" gezeigt. Diesen konnte man sich gleichzeitig auch als Stream auf der Website des ZDF ansehen.
Wer beides verpasst hat muss sich nun aber nicht ärgern, denn der Film befindet sich jetzt noch (für einige Tage?) in der ZDF Mediathek. Hier ist der Link zu ihm:
Mord im Watt in der Mediathek anschauen
Unter dem Video können durch klicken auf die Buttons verschiedene Einstellungen oder Optionen ausgewählt werden, z.B. Vollbild, Lautstärke, Internetverbindung und Qualität.

01.10.13


















 

Es wird eine neue internationale Krimiserie mit Lars in einer der Hauptrollen geben!
Sie wird The Team heißen und soll erst einmal aus 8 Folgen à 58 Minuten bestehen. In allen oder den meisten Folgen wird es um Menschenhandel, Prostitution und moderne Sklaverei gehen.
Die Dreharbeiten starten am 14. oder 21. Oktober 2013 in Kopenhagen und werden dann in verschiedenen europäischen Orten/Ländern fortgesetzt.
Der Drehschluss ist für den 30. Juni 2014 geplant und im November 2014 soll die anschlies-
sende Nachproduktion beendet sein, so dass der erste Fernsehstart entweder bereits schon im Dezember 2014 oder Anfang 2015 erfolgen kann.

Die momentan bekannten (oder auch schon alle) Mitglieder des Teams sind:
- Lars Mikkelsen aus Dänemark als "Harald"
- Jasmin Gerat aus Deutschland als "Jackie"
- Veerle Baetens aus Belgien als "Alicia"

Die Serie wird eine internationale Koproduktion werden und als ausstrahlende Fernseh-
sender sind bis jetzt schon mal diese hier bekannt: ZDF (Deutschland), SVT (Schweden),
DR (Dänemark), ORF (Österreich), VTM (Belgien), ARTE (Frankreich) und C-film (Schweiz).

Weitere und ausführlichere Informationen zu "The Team" gibt es bereits hier im Forum.

24.09.13


 

Ab dem 3. Oktober wird auf dem Sender arte die dritte und letzte Staffel der Serie Borgen gezeigt. Die insgesamt 10 Teile werden jeweils donnerstags ab 21:00 Uhr in Doppelfolgen gesendet. Lars ist ab der zweiten Doppelfolge am 17. Oktober dabei. Sie heißt "Schatten der Vergangenheit" und beginnt ca. um 22:00 Uhr.

07.09.13


















 

Ich habe zwei neue Seiten mit Infos, Fotos und Videos im Internet angelegt. Dort wird es aber nichts geben, was es nicht auch hier auf der Seite schon gibt oder noch geben wird.
Es sind einfach nur zusätzliche Seiten bei Networks, die gerade "in" und bei vielen Usern sehr beliebt sind, und damit es auch dort etwas oder noch mehr über Lars gibt, mische ich da nun ebenfalls ein wenig mit. :)
Hier sind die Links:
tumblr  -> http://awesomelarsmikkelsen.tumblr.com
Youtube  -> http://www.youtube.com/user/mr11vids

Außerdem habe ich jetzt auch mal hier auf der Fansite eine Seite angelegt, auf der ich all meine Internetseiten aufgelistet habe, die sich mittlerweile schon angesammelt haben:
Auflistung aller Internetseiten
Dieser Link ist ab jetzt auch auf der Seite "Dies und Das" eingefügt, auf die man durch das linke Navigationsmenü gelangt.
Über neue Liker und Follower bei Facebook und tumblr würde ich mich sehr freuen. :)

- - - - - -
Wie ich gerade auf der Website der Produktionsfirma gelesen habe, wurde der Start der
Dreharbeiten zu der Trilogie der Deon Meyer-Romanverfilmungen ein weiteres Mal verschoben. Nun heißt es, diese würden in der ersten Jahreshälfte 2014 stattfinden.

27.08.13

 

Der Titel des Films "Når dyrene drømmer" wurde jetzt in " Når dyret vågner" umgeändert. Aus diesem Grund habe ich den nun auch überall hier auf der Fansite geändert.
Zusätzlich habe ich auf der Infoseite zum Film ein paar neue Details und Bilder eingefügt.

04.08.13






 

Es gibt bereits einige Fotos von Lars bei den "Sherlock"-Dreharbeiten. Ich werde sie bald auch hier auf der Fansite einfügen, aber momentan könnte ihr sie euch erst mal nur auf der Facebookseite ansehen. Unter den neueren Einträgen befindet sich dort das Fotoalbum "Set Photos" und auch ein kurzes Video vom Dreh habe ich da verlinkt.
-> Facebook Fanpage
Außerdem habe ich nun auch im Forum ein eigenes Thema zu "Sherlock" angelegt. Dort kommen und können nun größere und kleiner Neuigkeiten und Informationen rein sowie auch Fotos und anderes, das in irgendeiner Weise wichtig oder interessant ist: klick.

29.07.13









 

Lars wird in der dritten Staffel der erfolgreichen britischen Detektivserie "Sherlock" den Charakter "Charles Augustus Magnussen" spielen, einen Bösewicht und üblen Widersacher von Sherlock Holmes.
Es gibt wohl ein eigenes Buch von Sir Arthur Conan Doyle mit Geschichten über einen mörderischen Erpresser namens Charles Augustus Milverton und auf diesen scheinen die Handlungen der Folgen mit Lars zu basieren.
Lars bekommt hier dann den Nachnamen "Magnussen", weil der wahrscheinlich besser zu seinem dänischen Akzent passen wird. Die Dreharbeiten zur dritten Staffel laufen schon länger, aber Lars ist nun erst seit heute dabei, wo die ersten Szenen mit ihm im walisischen Cardiff gedreht wurden.
Zusammen mit diesem Bild wurden diese Informationen heute bekannt gegeben.

25.07.13







 

Es wurde wieder ein neuer dänischen Film angekündigt, in dem Lars mitspielen wird!
Der Thriller soll "Når dyrene drømmer" heißen und in ihm geht es um ein 16-jähriges Mädchen, das in einem kleinen Fischerdorf auf einer dänischen Insel lebt, in dem seltsame Dinge passieren, und wo das Mädchen plötzlich beginnt, sich in ein Tier zu verwandeln.
Die Dreharbeiten werden im September starten und die dänische Kinopremiere ist für den Sommer 2014 geplant.
Ich habe bereits eine Infoseite zu diesem Film angelegt. Zu finden ist diese über den Menülink "Filme". Außerdem wird es im Forum noch genauere Angaben und Diskussionen geben. Hier ist der Link dorthin.

19.07.13


 

Der Film "Anonym" hat einen neuen Titel bekommen. "Anonym" war nur der Arbeitstitel und der neue, unter dem er hoffentlich bald in die Kinos kommen wird, ist jetzt "Töchter".
Hier auf der Fansite sowie auch im Forum und auf der Facebookseite habe ich den alten Titel nun überall in "Töchter" umgeändert.

10.07.13





 

Zum Film "Montana" findet gerade in London ein Nachdreh statt (nennt sich im Englischen "pick up"). Es werden dabei entweder noch ein paar weitere Szenen gedreht, die noch in den Film mit hinein sollen, oder aber bereits fertige Szenen werden jetzt noch mal neu und etwas anders gedreht. Genauere Informationen konnte ich dazu nicht finden. Auf alle Fälle ist Lars aber seit ein paar Tagen wieder in der britischen Hauptstadt.
Auf der Facebookseite der Produktionsfirma wurden für nächste Woche Fotos vom Nachdreh versprochen. Bin schon gespannt auf diese.

26.06.13


 

Lars wird in einem neuen dänischen Film mitspielen, der ab dem 1. Juli schon gedreht wird.
Es ist ein Horrorfilm mit dem Titel "Dannys Dommedag". Lars spielt in diesem den Vater der beiden Hauptdarsteller.
Auf der Seite unter "Filme" habe ich bereits einen Link zu einer Infoseite eingefügt.

22.06.13



 

Lars hatte wieder mal beim Besprechen einer DVD mitgewirkt. Sie enthält einen Animations-
film für kleinere Kinder und dessen Titel ist Thomas & vennerne - mysteriet på Blåbjerget. Es ist die dänische Version der im Original englischen DVD "Thomas & Friends - Blue Mountain Mystery" von 2012.
In Dänemark ist die DVD seit dem 07.05.13 erhältlich. Mehr zu ihr gibt es hier im Forum.

02.06.13

 

Die Serie 1864 spielt ja zum Teil in der Gegenwart (im Jahr 2014) und zum Teil in der Ver-
gangenheit. Lars wird wahrscheinlich in den Handlungen der Gegenwart zu sehen sein.
Mehr wurde zu seiner Rolle noch nicht bekannt gegeben.

22.04.13















 

Eine enttäuschende Nachricht: Lars wird doch nicht im Western The Salvation mitspielen. Warum nicht, wurde noch nicht bekannt gegeben. Die für ihn vorgesehene Rolle als Bruder von Mads ist nun an den schwedischen Schauspieler Mikael Persbrandt gegangen.
Mal sehen, ob in den nächsten Tagen ein Grund für Lars' nicht mehr dabei sein veröffentlicht wird. Weiteres gibt es im Forum dazu: klick
EDIT: Der Grund für die Absage ist eine Terminüberschneidung mit einem oder mehreren anderen Projekt/en.
- - - - -
Lars, seine Frau Anette und andere Personen haben den Charakteren auf der DVD Brandmand Sam - Undsætning På Bjerget (Feuerwehrmann Sam - Rettung auf dem Berg) ihre Stimme geliehen. In diesen Animationsfilmen geht es um den Feuerwehrmann Sam, der dort verschiedene Geschichten erlebt.
"Fireman Sam" ist eine britische Fernsehserie für Kinder, von der es mittlerweile über 20 DVD's mit den Folgen gibt. Lars und Anette haben nun bei einer davon, auf der dänischen Version von dieser, zwei Figuren gesprochen. Welche das sind, weiß ich aber nicht.
Die DVD kann man seit dem 05.02.13 in Dänemark kaufen.
Weiteres gibt es im Forum dazu: klick

12.04.13






 

Lars wird in einer dänischen Serie mitwirken, die den Titel "1864" trägt. Diese spielt in der Zeit des Deutsch-Dänischen Krieges, sie wird wahrscheinlich aus acht Folgen bestehen, und die Dreharbeiten haben bereits gestern begonnen.
Über die Art und die Größe der Rolle von Lars sind noch keine Infos veröffentlicht worden.
Im Forum habe ich für die Serie schon mal einen extra Thema angelegt, mit den bisher bekannten allgemeinen Informationen: Link zu 1864
Hier auf der Fansite werde ich heute aber auch noch versuchen, eine Infoseite unter dem Menülink "Serien" zu erstellen.

22.03.13









 

Gestern besuchten Lars und Birgitte Hjort Sørensen (Katrine Fønsmark aus "Borgen") die VIP Preview der "Above & Beyond"-Reihe von einzigartigen Theateraufführungen in London. Lars ist noch wegen der Dreharbeiten zum Film "Montana" in der Stadt und Brigitte hält sich vermutlich ebenfalls aus beruflichen Gründen dort auf. Aufgrund ihrer Rolle in der in Großbri-
tannien sehr beliebten Serie "Borgen" hat sie ein Filmangebot von dort bekommen, wie ich vor einigen Wochen gelesen habe.
- - - - -
Wie ebenfalls gestern im Net zu lesen war, leiht Lars seine Stimme einer Figur in einem neuen Konsolenspiel. In der dänischen Version von "LEGO City Undercover" (entwickelt für die Nintendo Wii U) spricht er den Charakter Forrest Blackwell. Das Spiel wird man in Däne-
mark ab dem 27. März kaufen können.

15.03.13
























 

Hier sind aktuelle Informationen zu den Filmen, für die Lars in diesem Jahr vor der Kamera steht bzw. noch stehen wird, oder die auf ihren Kinostart warten:

Seit dem 18. Februar befindet sich Lars in London, wo gerade die Dreharbeiten zum Kino-
film Montana laufen. Diese sollen sechs Wochen dauern.
- - - - -
Im Anschluss an Montana werden dann im April in Südafrika die Dreharbeiten zum Western The Salvation beginnen, in dem Lars' Bruder Mads die Hauptrolle spielen wird.
- - - - -
Wie in der News-Meldung vom 18.01.12 bereits erwähnt wurde, wird Lars aller Voraussicht nach im Film Der traurige Polizist die Hauptrolle spielen. Dieser soll der erste Teil einer Trilogie werden, in welcher man Romane (Krimis) des südafrikanischen Erfolgsautoren Deon Meyer verfilmen wird. Lars würde dann in allen drei Filmen der so genannten Mat Joubert-Trilogie die Titelrolle des Polizisten Mat Joubert übernehmen.
Die wenigen Details über den ersten Film sind auf der Webseite der Produktionsfirma seit Januar 2012 zwar unverändert, aber die Angaben über den Start der Dreharbeiten wurden zwischenzeitlich von "2012" in "in der zweiten Jahreshälfte von 2013" umgeändert, was zeigt, dass die Verfilmungen weiterhin noch so geplant sind.
Hier auf der Fansite habe ich unter dem Menüpunkt "Filme" nun schon mal einen Link zu einer Infoseite über den Film "Der traurige Polizist" gelegt, auf der ich die wenigen bereits bekannten Fakten zusammengetragen habe. Außerdem gibt es im Forum ein extra Thema
in dem es weitere Details gibt und in dem über die Trilogie geplaudert werden kann.
- - - - -
Wann der Film Anonym mal seinen Kinostart haben wird, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Fertig abgedreht ist er seit etwa einem Jahr, aber er befindet sich weiterhin in der Phase der Nachproduktion.

31.01.13



 

Auf einer Internetseite des Senders DR ist nun zu lesen, dass Lars in den Episoden 6 bis 10 der dritten Staffel der Serie Borgen ("Gefährliche Seilschaften") mitspielen wird.
In den Episoden 3x07, 3x09 und 3x10 wird sogar auch Lars' ältester Sohn Lue eine kleine Nebenrolle haben.
Die 3. Staffel läuft vom 01.01.13 bis zum 10.03.13 in Dänemark auf dem dem Sender DR1.

30.01.13







 

Bei imdb.com wird seit heute Nachmittag ein neuer Film für Lars angegeben. Bis jetzt wurden nur diese wenigen Details veröffentlicht:

Titel:  Montana
Jahr:  2013
Genre:  Action
Land:  Großbritannien
Status:  Vorproduktion
Rollenname:  Dimitrij

23.01.13








 

Lars war bzw. ist für seine Rolle im Film "Viceværten" für verschiedene Filmpreise nominiert.
Nominiert war er für einen "Ole", den hat dann aber jemand anderes erhalten. Nominiert ist er jetzt noch für einen "Robert" und eine "Bodil". Dies ist sein Bruder Mads ebenfalls, für seine Rolle in "Die Königin und der Leibarzt". Beide selber sehen das jetzt scheinbar locker und mit Humor, aber in den dänischen Medien macht man nun einen kleinen Konkurrenz-
kampf daraus.
- - - - -
Lars hält sich gerade in London auf. In zwei Berichten über Lars' und Mads Nominierung für einen Robert wird das nebenher erwähnt. Links zu den Berichten gibt's auf der Seite "Weblinks - Links zu Interviews..." unter dem Menülink "Dies und Das".

14.01.13



 

Das irische Drama "What Richard Did" wird in Großbritannien am 8. April 2013 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Ob und welches Bonusmaterial/Extras auf den Discs sein wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.
In Deutschland kann man die Discs nach der Veröffentlichung bei den bekannten Händlern als UK-Import bestellen.

08.01.13







 

Lars hat seine Teilnahme/sein Mitwirken im Theaterstück "Processen" leider abgesagt.
Es heißt, er bedauere den Schritt sehr, da die Planungen dazu wohl seit bereits zwei Jahren liefen und er wirklich gerne mitgespielt hätte.
Auf der Seite zu der der nachfolgende Link führt ist zwar die Rede davon, dass Lars ab-
gesagt hätte, weil er nach dem gerade zu Ende gegangenen Stück "Kan trolden tæmmes?" nun erst mal eine Erholungspause von den Anstrengungen benötigen würde, aber statt-
dessen wird er in der Zeit, in der "Processen" aufgeführt wird, einige Wochen in London für den Film "Montana" vor der Kamera stehen...
Quelle der Information: http://www.republique.dk/Repertoire/Repertoire%2012-13...  (PDF)

04.01.13





 

Obwohl der Film "Viceværten" ein Zuschauerflop war und sich den nur wenige angesehen haben, so scheint Lars seine Rolle darin trotzdem recht gut gespielt zu haben.
Er und auch sein Bruder Mads sind nun wie drei weitere Kollegen für die Bodil (ältester dänischer Kinofilmpreis) in der Kategorie "Beste männliche Hauptrolle" nominiert worden.
Lars für seine Darstellung in "Viceværten" und Mads sowie auch Mikkel Boe Føelsgaard für ihre Darbietungen in "Die Königin und der Leibarzt".
Die Gala mit den Preisverleihungen findet am 16. März 2013 in Kopenhagen statt.

02.01.13



 

Seit dem 1. Januar wird die 3. Staffel der Serie "Borgen" (dt. Titel "Gefährliche Seilschaften") in Dänemark gezeigt. So wie es aussieht kommen die Folgen dort nun immer sonntags im Abendprogramm. Mal sehen in welcher Folge Lars zum ersten Mal dabei sein wird, wie viele es insgesamt mit ihm sein werden, und wen er überhaupt spielen wird. Darüber konnte ich bis jetzt nämlich immer noch keine Informationen finden.

28.12.12




 

Am 12.10.12 hatte ich berichtet, dass Lars im Stück "The Raven" eines Musiktheaters mit- spielen wird. Vor wenigen Minuten habe ich auf der Internetseite zu diesem gesehen, dass Lars gar nicht mehr bei den Darstellern aufgeführt wird und für seine ursprünglich geplante Rolle jetzt jemand anderes angegeben ist.
Aus irgendeinem Grund hat wohl also entweder Lars sein Mitwirken abgesagt oder jemand vom Theater hat sich lieber für einen anderen Hauptdarsteller entschieden. Schade.

14.12.12



 

Am 10. Dezember hat Lars auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt der autonomen Kom-
mune Christiania in Kopenhagen deren "Folkeaktien" (Volksaktien) verkauft. So wie viele andere Promis, die sich in der Bude so zu sagen die Klinke in die Hand geben, hat er das wohl für ein paar Stunden getan. Detailliertere Infos über die Kommune Christiania und deren Aktien gibt's hier im Forum.

31.10.12






 

Lars hat in einer lustigen Geschichte der dänischen Reihe "Økonomi for dummies -med Huxi (og Karen)" mitgespielt. In den Folgen dieser bringen die Moderatoren auf unterhaltsame und spaßige Weise dem Publikum das Thema Ökonomie näher. Es werden darin Themen aufgegriffen, die mit der Wirtschaft zu tun hat. So geht es z.B. um Banken, den Arbeits-
markt, Steuern, die Börse oder den Wohnungsmarkt. In der Folge mit Lars geht es wohl darum, dass man versuchen soll nicht mehr Geld auszugeben als man verdient, und auch um die Angst vor der Wirtschaftsmacht China.
Lars spielt "Robinson" (Crusoe) und Kollege Christopher Læssø ist "Fredag" (Freitag).

28.10.12


 

Hier könnt ihr euch eine Video von einem Interview mit Regisseurin Katrine Wiedemann und Schauspielerin Julie Zangenberg ansehen. In diesem geht es um den Fim "Viceværten" und es werden während des Interviews immer wieder Szenen aus dem Film gezeigt. Darunter sind auch welche, die es nicht im Trailer zu sehen gibt: klick

23.10.12


 

Lars und Kollegin Julie Zangenberg waren heute Interviewgäste in der Sendung "Go' Mor- gen Danmark". In dieser erzählten sie über den Film "Viceværten", der übermorgen seine Kinopremiere hat. Ein Video davon könnt ihr euch über den Link auf der Seite "Videos" ansehen und momentan befindet es sich auch auf der Startseite der Fansite.

22.10.12






 

Wie ich jetzt erst mitbekommen habe, steht Lars schon seit einer Weile, mindestens seit Ende August, für die 3. Staffel der dänischen Serie "Borgen" vor der Kamera, die im deutschsprachigen Raum unter dem Titel "Gefährliche Seilschaften" gesendet wird.
In Deutschland wurde von dieser Polit-Serie bisher die erste Staffel auf Arte gezeigt, die zweite wird man dort ab Ende November sehen können.
Und in der Schweiz startet die 1. Staffel heute Abend auf SF1 !
Weitere Informationen zur Serie und zu Lars' Mitwirken in ihr gibt es ab jetzt im Forum unter diesem neu angelegten Thema:  Lars in der 3. Staffel von "Borgen" dabei

14.10.12





 

Ende Oktober findet in Dänemark eine öffentliche Diskussion/ein Vortrag statt, bei dem es um die Verletzung der Menschenrechte gegenüber der Dalit in Indien geht, der Volksgruppe der so genannten "Unberührbaren".  Zu diesem Thema wurden vor etwa vier Monaten verschiedene Kurzfilme gedreht bzw. auch online gestellt und einen davon gibt es in einer englischen und einer dänischen Fassung. In der dänischen Fassung ist Lars der Erzähler/ Sprecher. Weitere Informationen zu diesem Thema und auch die beiden Videos findet ihr über diesen Link im Forum: klick

12.10.12









 

Lars war im dänischen Kinomagazin "Filmselskabet" zu Gast. In diesem werden aktuelle Filme vorgestellt und mit Gästen unterhält sich die Moderatorin dann über ausgewählte, welche am Schluss noch bewertet werden.
Mit Lars diskutierte die Moderatorin über den US-Gangsterfilm "Lawless". Das 11-minütige Video davon könnt ihr hier über einen Link auf der Videoseite abrufen (siehe dort unter "Sonstiges").
- - - - -
Lars wird am 11. und 12. Januar in einem "Theater-Konzert" mitspielen. Das wird ein Mix aus Theater, Konzert und akrobatischen Handstandvorführungen werden. Gespielt bzw. dargestellt wird dabei das Gedicht "The Raven" vom bekannten US-Gruselmeister Edgar Allen Poe. Weitere Infos gibt es hier im Forum dazu.

24.09.12




 

Aktuell findet in Spanien das San Sebastian International Film Festival statt, bei dem der Film "Vicevaerten" vor zwei Tagen seine Weltpremiere hatte und danach noch drei weitere Male gezeigt wurde. Neben der Regisseurin Katrine Wiedemann waren im Rahmen dessen jetzt auch Lars und Kollegin Julie Zangenberg vor Ort.
"Vicevaerten" wird ebenfalls beim Chicago International Film Festival drei Vorführungen ha-
ben. Dieses findet im kommenden Monat vom 11. bis zum 25. Oktober statt.

20.09.12



 

Der Film "Die Wahrheit über Männer" (Sandheden om mænd) wird seinen deutschen Kino- start am 18. Oktober 2012 haben. Aus diesem Grund gibt es nun auch einen deutschen Trailer zu diesem. Den habe ich jetzt auf der Infoseite zu "Die Wahrheit über Männer" ein- gefügt (siehe unter dem Menülink "Filme").
Lars hat im Film nur einen einzigen sehr kleinen Auftritt, der vielleicht 20 Sekunden dauert.

14.09.12


 

Aktuell findet in Kanada das Toronto International Film Festival statt und neben dem Regis-
seur und dem Hauptdarsteller ist auch Lars vor Ort.  Gestern wurden alle drei gemeinsam interviewt und das Video davon könnt ihr euch unter dem Navigations-Link "Videos" an-
sehen und momentan auch auf der "Home"-Seite.

14.08.12

 

Der Film "What Richard Did" wird seine Weltpremiere beim Toronto Film Festival in Kanada haben, welches vom 6. bis 16. September stattfinden wird. Ein Datum für den Kinostart in Irland gibt es nun auch endlich, dieser ist für den 5. Oktober geplant.

11.08.12






 

Der Kinofilm "Vicevaerten" wird seine Weltpremiere beim bekannten San Sebastian Film- festival in Spanien haben, welches vom 21. - 29. September stattfinden wird.
Zu dieser Komödie gibt es nun einen offiziellen Trailer, von dem auch eine Fassung mit eng- lischen Untertiteln vorliegt.
Die Videos bzw. Links zu ihnen sind aktuell auf diesen Seiten der Fansite eingefügt:
- Auf der Seite "Videos"
- Auf der Infoseite zu "Vicevaerten" unter dem Menülink "Filme"
- Auf der Index-/Startseite dieser Fansite

18.07.12






 

Ich habe zu Lars einen dort so genannten "Club" bei der großen amerikanischen Plattform Fanpop angelegt.  Wer bei Fanpop schon ein Mitglied ist - oder es nun vielleicht bald wird - der kann ab jetzt ein ein Fan von Lars dort werden. Danach kann dann jeder im Club von Lars Videos und Fotos hochladen, alle Fotos können kommentiert werden, jeder kann Beiträge verfassen oder es können Umfragen und Quize gestartet werden.
Hast du Interesse daran, ein Fan im (englischsprachigen) Club von Lars zu werden?
Dann schau doch hier im Forum vorbei, da gibt es noch ein paar mehr Informationen, oder gehe direkt auf die Seite von Fanpop: http://www.fanpop.com/spots/lars-mikkelsen.

11.07.12




 

Wie heute hier im Internet zu lesen ist, soll es in den USA ein Remake der Serie "Den som dræber" (Nordlicht - Mörder ohne Reue) geben. Eine dort ansässige Firma hat die US-Rechte dafür erworben und lässt nun irgendwann erst mal eine Pilotfolge drehen. Wie üblich dann mit eigenen amerikanischen Schauspielern.  Daten, wann die Dreharbeiten starten werden oder für wann die Fernsehausstrahlung geplant ist, wurden noch nicht bekannt gegeben.  Mal sehen, wer in der US-Version den Magnus Bisgaard spielen wird.

29.06.12







 

Lars und Bruder Mads werden bald gemeinsam für den Western Salvation vor der Kamera stehen. In diesem werden sie ein Brüderpaar im Südwesten der USA um 1870 herum spie-
len. Hugh Jackman wird voraussichtlich ebenfalls mit von der Partie sein.
In dem Western geht es um Rache. Wer sich wegen was an wem rächen will, wurde aber noch nicht verraten. Das Budget für den Streifen wird momentan mit 70 Millionen dänischen Kronen angegeben ( = ca. 9.402.000 Mio. Euro).
Gefilmt werden soll "Salvation", der in englischer Sprache gedreht wird, voraussichtlich ab Ende diesen Jahres in Kroatien und Südafrika.
Der geplante Kinostart ist irgendwann 2014.
Weitere Infos zum Film gibt es hier im Forum.

22.06.12



 

Lars wird im dänischen Kinofilm Max Pinlig 3  einen Bibliothekar spielen. Ich vermute allerdings, dass es nur eine kleine Nebenrolle sein wird und vielleicht ist die Szene in der Bibliothek ja sogar auch die einzige mit ihm.  Diese wurde am 20. Juni 2012 in der Hovedbiblioteket in Kopenhagen gedreht. Weitere Infos zum Film und auch zwei Bilder von Lars gibt's hier im Forum im neu angelegten Thread zu Film: klick

21.06.12


 

Der Film "Headhunter" wird ab dem 19. Juli 2012 nun auch auf Blu-ray erhältlich sein. An Extras würde die Disc dieses enthalten: Deleted Scenes, Audiodeskription, Originaltrailer.
Technische Angaben:  Tonformate: DTS-HD 5.1 Master Audio (Deutsch, Dänisch) ,
Untertitel: Deutsch ,   Bildformat: 16:9 Widescreen (2.35:1) 1080p HD

05.05.12


 

Schon wieder wurde ein neues Theaterstück mit Lars angekündigt. In der Zeit vom 23. Feb. bis zum 23. März 2013 wird er in im Stück Processen (Der Process) von Franz Kafka die Hauptrolle des Josef K. spielen. Aufführungsort ist das "Republique" Theater in Kopenha- gen.  Weitere Infos dazu und zwei kleine Promobilder gibt es hier im Forum.

18.04.12



 

So wie es aussieht, wird Lars kurz nach dem Theaterstück "Dæmoner" schon wieder in einem weiteren mitspielen. Das Grønnegårds Teatret feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen und im Rahmen dessen werden im Sommer vier Stücke aufgeführt. Darunter ist "Tartuffe" von Moliere, in dem Lars die Hauptrolle spielen soll. Die Spielzeit des Stückes geht vom 29. Juni bis zum 25. August 2012.  Weitere Infos gibt es hier im Forum.

13.04.12



 

Heute waren Lars und seiner Frau Anette im Morgenmagazin des dänischen Senders TV 2 zu Gast. Das Interview wurde mit ihnen geführt, weil sie beide nun gerade im Theaterstück "Dæmoner" zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne stehen.
Unter dem Menülink Dies & Das könnt ihr euch auf der Seite "Videos - Trailer, ..." das Video des Interviews ansehen. Viel Spaß!

31.03.12


 

Ende des Jahres wird es ein neues Theaterstück mit Lars geben. Die romantische Komödie "Kan trolden tæmmes?" mit Ditte Hansen und Lars Mikkelsen in den Hauptrollen wird vom 17.11.12 bis zum 13.01.13 im Kopenhagener "Nørrebro Teater" aufgeführt werden.
Genauere Informationen zum Stück sowie ein Bild und ein Video gibt es hier im Forum.

30.03.12







 

Heute, am 30. März, wird im britischen Fernsehen der Dokumentationsfilm "Words of Captain Scott" gezeigt, in dem Lars Textpassagen aus dem Tagebuch des norwegischen Polarforschers Roald Amundsen sprechen wird. Dabei ist er auch als "Amundsen" verkleidet zu sehen (siehe News-Topic vom 08.03.12).
- - - - -
Am 11. April werden Lars und seine Frau in der dänischen Talkshow "Meyerheim" zu Gast sein. In dieser werden sie über ihre Partnerschaft sprechen, die private und die berufliche. Beide werden ab dem 14. April ja gemeinsam als Paar in dem Theaterstück "Daemoner" auf der Bühne stehen.

25.03.12



 

Am 30. März findet im Kopenhagener Konzerthaus ein "Venezianischer Maskenball" statt. Bei dieser Veranstaltung, die von 19:30 Uhr bis 02:00 Uhr gehen wird, sollen alle Gäste in entsprechender Kostümierung erscheinen. Es gibt unter anderem Musik, Tänze und Unter-
haltung aus der damaligen Zeit und Lars Mikkelsen wird an diesem Abend drei Mal für 10 Minuten aus aus den Memoiren von Casanova vorlesen.

19.03.12





 

So wie es aussieht wird Lars im deutschen Kinofilm "Anonym" mitspielen, der bereits seit dem 13. Februar in Berlin gedreht wird. Produziert wird dieser vom ZDF in Zusammenarbeit mit ARTE. Die Regie führt Maria Speth und die Hauptdarstellerinnen sind Corinna Kirchhoff und Kathleen Morgeneyer.
Bisher wird Lars als Mitwirkender nur in der Filmografie auf der Homepage seiner Agentur gelistet, ansonsten konnte bezüglich ihm und dem Film noch nichts weiter im Net finden.
Alle bis jetzt bekannten Infos können hier im Forum nachgelesen und verfolgt werden.

15.03.12


 

Laura Bach und Lars waren am 13. März im Studio des dänischen Fernsehsenders TV2 zu Gast. Dort wurden sie bezüglich des Kinostarts von "Fortidens Skygge" interviewt.
Die beiden Videos der Interviews (ein kurzes nur mit Lars, ein etwas längeren mit ihm und Laura Bach) findet ihr auf der Videoseite unter dem Menülink "Dies und Das".

08.03.12















 

Gestern fand in einem Kopenhagener Kino die Premierenfeier des Films "Fortidens Skygge" statt. Bei uns lief dieser ja bereits im November 2011 als letzte Folge der Serie "Nordlicht - Mörder ohne Reue".
Bei der Premiere waren nun einige der Schauspieler anwesend, darunter auch Lars, und ein kurzes Video davon gibt's auch schon im Net (siehe hier).
- - - - -
Im britischen Fernsehen wird bald der Dokumentarfilm "Words of Captain Scott" über das Wettrennen des norwegischen Forschers Roald Amundsen und des britischen Marineoffi-
ziers und Forschers Robert Scott zum Südpol gezeigt werden. Beide Rivalen waren 1911 aufgebrochen und Amundsen gewann das Rennen mit einem Monat Vorsprung. Auf dem Rückweg starben Scott und seine vier Begleiter dann allerdings an Hunger, Krankheit und Unterkühlung.
In diesem Doku-Drama wird Archivmaterial verwendet werden, es gibt Lesungen aus zeitgenössischen Quellen und das Drehbuch basiert auf den Briefen und Tagebüchern von Scott und Amundsen. Lars wird in diesem Film aus dem Tagebuch von Amundsen vorlesen ein er Schauspieler namens Dougray Scott aus dem Tagebuch von Robert Scott. Wann genau der Film auf dem Sender ITV1 kommen soll, wurde noch nicht bekannt gegeben.

29.01.12


Bei Facebook habe ich heute eine Fanseite für Lars angelegt. Genauere Infos zu der gibt's hier im Forum. Wer Lars mag und bei Facebook ist, kann ja nun mal dort auf 'Gefällt mir' klicken: http://www.facebook.com/LarsMikkelsenPage

18.01.12




 

Wenn diese Information tatsächlich stimmen sollte, dann soll Lars die Hauptrolle im Krimi "Der traurige Polizist" spielen! Das Ganze wird dann eine internationale Koproduktion werden, an der auch das ZDF beteiligt ist, welches nun die Kriminalromane des südafrika-
nischen Autoren Deon Meyer verfilmen möchte. Laut den Angaben der deutschen Produk-
tionsfirma "All In Production" wird Lars die Hauptrolle des Polizisten Mat Joubert spielen!
Weitere Informationen und Diskussionen zu dieser News gibt es hier im Forum.


.